ticketcorner.ch

kaufleuten.ch
AllBlues Konzert AG
Follow us
Newsletter
Anmelden
Musicplayer
Klick to play
KONTAKT
AllBlues Konzert AG
T: 052 214 0 214
E: contact@allblues.ch
SUCHE 

Nik Bärtsch

Nik Bärtsch, piano

Nik Bärtsch, piano

Nik Bärtsch
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören | 
Modular Movements - das Zürcher HeimspielDer im Zürcher Seefeld aufgewachsene Nik Bärtsch ist dank Beharrlichkeit und innovativen Musikkonzepten zum wohl profiliertesten Schweizer Jazzmusiker der jüngeren Generation geworden. Zahlreiche Auszeichnungen – zuletzt der pre... mehr

Modular Movements - das Zürcher Heimspiel
Der im Zürcher Seefeld aufgewachsene Nik Bärtsch ist dank Beharrlichkeit und innovativen Musikkonzepten zum wohl profiliertesten Schweizer Jazzmusiker der jüngeren Generation geworden. Zahlreiche Auszeichnungen – zuletzt der prestigeträchtige Kunstpreis der Stadt Zürich im Jahr 2019 – und sein Vertrag beim renommierten Label ECM Records machten ihn auch im Ausland bekannt, natürlich neben seinen vielen Auftritten auf internationalen Jazzfestivals oder in der (ausverkauften) Elbphilharmonie Hamburg. Mit seiner Band «Ronin» lässt er aus der Überlagerung prägnanter Patterns eine von Minimal Music und Funk beeinflusste Musik entstehen, deren hypnotischem Sog man sich nicht entziehen kann. In der Neumünsterkirche gibt er aber zum Abschluss der Saison 2020/21 eines seiner seltenen und berührenden Solo-Konzerte. «Modular Movements» oder «Ritual Groove Music», alles und nichts wird der Kunst von Nik Bärtsch gerecht. Grossartig.

weniger
Aktuelles Album:

12.05.2021

Mittwoch
20:00 Uhr, Neumünster Zürich

Einziges Konzert in der Schweiz

Reihe: Neumünster Kirche

Preise

CHF 55/50/40 unnummerierte Sitzplätze, freie Platzwahl)

Vorverkauf

www.allblues.ch • www.ticketcorner.ch • Alle Ticketcorner, Die Post, Manor • Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/min.)
» Tickets bei Ticketcorner online bestellen

Programm:
19:30 Uhr Türöffnung
20:00 Uhr Konzertbeginn (keine Vorgruppe, keine Konzertpause)
22:00 Uhr Konzertende

Unsere Konzerte sind auch auf Kulturzüri.ch, der neuen Kulturagenda für Zürich.

Co-Partner

Nik Bärtsch
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören | 
Modular Movements - das Zürcher HeimspielDer im Zürcher Seefeld aufgewachsene Nik Bärtsch ist dank Beharrlichkeit und innovativen Musikkonzepten zum wohl profiliertesten Schweizer Jazzmusiker der jüngeren Generation geworden. Zahlreiche Auszeichnungen – zuletzt der pre... mehr

Modular Movements - das Zürcher Heimspiel
Der im Zürcher Seefeld aufgewachsene Nik Bärtsch ist dank Beharrlichkeit und innovativen Musikkonzepten zum wohl profiliertesten Schweizer Jazzmusiker der jüngeren Generation geworden. Zahlreiche Auszeichnungen – zuletzt der prestigeträchtige Kunstpreis der Stadt Zürich im Jahr 2019 – und sein Vertrag beim renommierten Label ECM Records machten ihn auch im Ausland bekannt, natürlich neben seinen vielen Auftritten auf internationalen Jazzfestivals oder in der (ausverkauften) Elbphilharmonie Hamburg. Mit seiner Band «Ronin» lässt er aus der Überlagerung prägnanter Patterns eine von Minimal Music und Funk beeinflusste Musik entstehen, deren hypnotischem Sog man sich nicht entziehen kann. In der Neumünsterkirche gibt er aber zum Abschluss der Saison 2020/21 eines seiner seltenen und berührenden Solo-Konzerte. «Modular Movements» oder «Ritual Groove Music», alles und nichts wird der Kunst von Nik Bärtsch gerecht. Grossartig.

weniger
Aktuelles Album: