ticketcorner.ch

kaufleuten.ch
AllBlues Konzert AG
Follow us
Newsletter
Anmelden
Musicplayer
Klick to play
KONTAKT
AllBlues Konzert AG
T: 052 214 0 214
E: contact@allblues.ch
SUCHE 

Tomatito Flamenco Ensemble

Tomatito, guitar - José del Tomate, guitar - Kiki Cortinas, vocals - Morenito de Íllora, vocals - Piraña, percussion - Polito, dance

Tomatito, guitar - José del Tomate, guitar - Kiki Cortinas, vocals - Morenito de Íllora, vocals - Piraña, percussion - Polito, dance

Tomatito Flamenco Ensemble
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
La guitarra flamenca
Auf seinem Album «Soy Flamenco» von 2013 wirkte noch der leider viel zu früh verstorbene Paco de Lucía als Gast mit. Der spanische Gitarrist José Fernandez Torres, genannt Tomatito, hat dessen Zepter längst übernommen. Tomatito spielt sich mit atemberaubender... mehr

La guitarra flamenca
Auf seinem Album «Soy Flamenco» von 2013 wirkte noch der leider viel zu früh verstorbene Paco de Lucía als Gast mit. Der spanische Gitarrist José Fernandez Torres, genannt Tomatito, hat dessen Zepter längst übernommen. Tomatito spielt sich mit atemberaubender Fingerfertigkeit durch alle Formen des Flamenco, von Bulerías, Soleás, Tangos, Rondeñas, Seguiriyas bis hin zu Rumbas. Wie Paco de Lucía ist auch Tomatito ein Verfechter des «Flamenco nuevo», jener Strömung also, die Einflüsse aus Latin, Brasil, Blues und Rock aufgegriffen hat und so dem Flamenco seit den achtziger Jahren zu neuem Schwung verholfen hat. Tomatito wurde als Gitarrist der Flamenco-Legende Camarón de la Isla bekannt, der ihn schon im zarten Alter von 14 Jahren auf Welttournee mitgenommen hatte. Auch in Filmen trat er auf, unter anderem in Carlos Sauras «Flamenco». Im Neumünster, wo Tomatito erstmals zu erleben sein wird, stellt er sein neues, feuriges Sextett vor: Mit Sänger Kiki Cortinas, dem Perkussionisten Piraña und dem Tänzer Polito. Olé!

weniger

Flyer

12.05.2020

Mardi
20:30 Uhr, Victoria Hall Genève

Unique concert en Suisse Romande

Preise

CHF 90/78/65/45/30 (assis, numéroté)

Vorverkauf

Ticketcorner – www.ticketcorner.ch – Tél. 0900 800 800 (CHF 1.19/min) • Fnac – www.fnac.ch • La Poste, Manor • GENÈVE: Globus, Centre Balexert, La Praille
» Réservez vos billets chez Ticketcorner
» Réservez vos billets chez Fnac

Programme:
19.30h Ouverture des portes
20.30h Tomatito Flamenco Ensemble

in Zusammenarbeit mit

13.05.2020

Mittwoch
20:00 Uhr, Kirche Neumünster Zürich

Einziges Konzert in der Deutschschweiz

Reihe: Neumünster Kirche

Preise

CHF 85/75/55  (unnummerierte Sitzplätze, freie Platzwahl)

Vorverkauf

www.allblues.ch • www.ticketcorner.ch • Alle Ticketcorner, Die Post, Manor • Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/min.)
» Tickets bei Ticketcorner online bestellen

Programm
19:30 Uhr Türöffnung
20:00 Uhr Konzertbeginn (keine Vorgruppe, keine Konzertpause)
22:00 Uhr Konzertende

Unsere Konzerte sind auch auf Kulturzüri.ch, der neuen Kulturagenda für Zürich.

Co-Partner

Tomatito Flamenco Ensemble
Fotos |  Videos |  Artist Page |  Facebook |  CD hören |  Presse
La guitarra flamenca
Auf seinem Album «Soy Flamenco» von 2013 wirkte noch der leider viel zu früh verstorbene Paco de Lucía als Gast mit. Der spanische Gitarrist José Fernandez Torres, genannt Tomatito, hat dessen Zepter längst übernommen. Tomatito spielt sich mit atemberaubender... mehr

La guitarra flamenca
Auf seinem Album «Soy Flamenco» von 2013 wirkte noch der leider viel zu früh verstorbene Paco de Lucía als Gast mit. Der spanische Gitarrist José Fernandez Torres, genannt Tomatito, hat dessen Zepter längst übernommen. Tomatito spielt sich mit atemberaubender Fingerfertigkeit durch alle Formen des Flamenco, von Bulerías, Soleás, Tangos, Rondeñas, Seguiriyas bis hin zu Rumbas. Wie Paco de Lucía ist auch Tomatito ein Verfechter des «Flamenco nuevo», jener Strömung also, die Einflüsse aus Latin, Brasil, Blues und Rock aufgegriffen hat und so dem Flamenco seit den achtziger Jahren zu neuem Schwung verholfen hat. Tomatito wurde als Gitarrist der Flamenco-Legende Camarón de la Isla bekannt, der ihn schon im zarten Alter von 14 Jahren auf Welttournee mitgenommen hatte. Auch in Filmen trat er auf, unter anderem in Carlos Sauras «Flamenco». Im Neumünster, wo Tomatito erstmals zu erleben sein wird, stellt er sein neues, feuriges Sextett vor: Mit Sänger Kiki Cortinas, dem Perkussionisten Piraña und dem Tänzer Polito. Olé!

weniger

Flyer